Aus dem Hamsterrad - ans Steuerrad

Je schneller Sie im "Hamsterrad“ laufen, desto schneller kommen auch die nächsten Aufgaben auf Sie zu. Während Sie sich noch auf die aktuelle Aufgabe konzentrieren, steht auch schon die nächste Arbeit an. Trotz guter Vorsätze bleibt für Pausen zwischendurch keine Zeit. Diese Arbeitsweise darf nicht zur Routine werden. Übernehmen Sie bewusst das "Steuerrad“ Ihres Lebens. Mit unseren Tipps schaffen Sie es, Ihre alten Gewohnheiten abzulegen und mit mehr Lebensqualität durch den Alltag zu gehen.
P_ALT
Hamsterrad © LKÖsterreich/cartoon4you.com

Ausgewogene Lebensbalance führt zu Lebensqualität

Langfristig gesund, zufrieden und erfolgreich zu sein wird möglich, wenn die vier zentralen Lebensbereiche Arbeit & Leistung, Gesundheit, soziale Beziehungen & Kontakte und persönliche Entwicklung / Lebenssinn und Werte in einem ausgewogenen Verhältnis stehen, sagt der Begründer der positiven Psychotherapie Nossrat Peseschkian. Ein stärkeres Hinwenden zu einem Bereich ist nur zu Lasten anderer Bereiche möglich. Denn wenn Arbeit und Druck überhand nehmen, leiden die anderen zentralen Lebensbereiche. Die Folgen sind Überforderung und Erschöpfung. Seien Sie ehrlich zu sich selbst und fragen Sie sich: Bin ich mit meiner Lebens-Balance zufrieden? Setzen Sie kleine Schritte, wo SIE Veränderungen wollen und übernehmen Sie so die Steuerung Ihres Lebens.

Planen Sie den nächsten Tag

Sieben Minuten Planung bringen eine Stunde Zeitgewinn! Nehmen Sie sich am Vorabend einen Zettel zur Hand und schreiben Sie auf, was am nächsten Tag zu tun ist. Damit entlasten Sie Ihre Gedanken. Erholsamer Schlaf ist der beste Garant für einen guten Start in den nächsten Tag. Zudem erzeugt das Abhaken der Liste Glücksgefühle!

Gönnen Sie sich Pausen

Pausen sollen Arbeit und Gedanken unterbrechen, um zu entspannen, loszulassen, aufzutanken und sich wieder einen Überblick zu verschaffen. Planen Sie Pausen ein und lassen Sie diese zu einem Ritual werden!

Pflegen Sie soziale Kontakte

Auch Zeit für Gespräche mit Familienmitgliedern, mit Nachbarn und Berufskollegen sind wichtig für Ihr Wohlbefinden. Der gemeinsame Abend oder ein Ausflug mit der Partnerin oder mit dem Partner sollten Fixtermine im Wochenplan sein. Vorsätze werden gerne fallen gelassen - Termine eingehalten!

Achten Sie auf Ihre Gesundheit

Eine gesunde Ernährung, genügend zu trinken und ausgleichende Bewegung helfen Ihre Gesundheit zu erhalten. Guter Schlaf hilft sowohl Körper als auch Geist zu regenerieren.

Und so starten Sie durch:

Lassen Sie am Abend den Tag Revue passieren und achten Sie besonders darauf, was Ihnen gut gelungen ist bzw. was gut gelaufen ist. Ein Eintrag ins Tagebuch oder eine Nachricht an vertraute Menschen bestärkt Sie und gibt Ihnen ein gutes Gefühl.

An dieser Stelle wollen wir Sie monatlich mit Gedanken und Tipps für Ihre ganz persönliche Lebensqualität unterstützen. Folgen Sie uns gerne auch auf der Facebook Seite: LQB Lebensqualität Bauernhof.