Niederösterreich: Vorbereitungskurs zur Facharbeiterprüfung Landwirtschaft

Holen Sie Ihren landwirtschaftlichen Berufsabschluss nach!
Jetzt Facharbeiterprüfung nachholen!.jpg
Jetzt Facharbeiterprüfung nachholen! © Bundes LFA
Der Facharbeiter/-innenkurs „Landwirtschaft“ im Umfang von 240 h bereitet auf die theoretische und praktische Vorbereitungsprüfung Landwirtschaft in den Fachbereichen Pflanzenbau, Tierhaltung, Betriebswirtschaft und Landtechnik vor. Der Lehrgang umfasst auch Zertifikate wie die Ausbildungsbescheinigung gemäß Pflanzenschutzmittelgesetz, Tierarzneimittelanwender und dem EU- Befähigungsnachweis für Tiertransporte.

Dieser Kurs enthält keinen praktischen Unterricht, da diese praktischen Fertigkeiten Voraussetzung für die Aufnahme zu diesem Lehrgang sind. Im Rahmen eines Aufnahmegespräches wird festgelegt, ob die Interessenten und Interessentinnen die entsprechende Eignung (fundierte praktische Erfahrung) für die Teilnahme an diesem Kurs mitbringen. An folgenden Standorten wird ein Tageskurs (5 Wochen im Zeitraum September 2019 – April 2020) angeboten: Amstetten, Mistelbach, Zwettl und Bruck/Leitha. Zusätzlich wird auch ein Abendkurs in St. Pölten, wobei auch bei diesem Kurs 1 geblockte Kurswoche stattfindet, angeboten.

Einstiegsvoraussetzungen

  • Vollendung des 20. Lebensjahres
  • Nachweis einer mindestens zweijährigen einschlägigen praktischen Tätigkeit
  • Absolvierung eines Aufnahmegesprächs

Lehrgangskosten: 950 € (exkl. Skripten- und Prüfungsgebühren)
Anmeldung: Das Anmeldeformular finden Sie unter www.lehrlingsstelle.at oder auf Anfrage von der Lehrlingsstelle Tel. 05 0259 26400 oder unter lfa@lk-noe.at.