Webinar: Wir Bauern sorgen uns ums Klima: Wie erklären wir’s den anderen

WANN: 4. Dezember 2019, 19:00 bis 20:15 Uhr
WO: Bequem von zu Hause: live vor dem Computer
Webinar Klima_pixabay_borchers.jpg
Webinar Klima_pixabay_borchers Der Klimawandel ist in aller Munde, doch welche Rolle spielt die österreichische Landwirtschaft dabei? © pixabay/Borchers
Der Klimawandel ist in aller Munde und damit auch die Landwirtschaft als Verursacher. Hierbei werden oftmals globale Daten herangezogen – doch wie sehen die Zahlen dazu in Österreich aus? Wertvolle Leistungen der heimischen Landwirtschaft werden in Bilanzen zum Klimawandel oft nur teilweise abgebildet. Wie kann nun aufgezeigt werden, dass die Landwirtschaft nicht alleiniger Verursacher der Treibhausgase ist? Wie klimafreundlich sind unsere Rinder, Schweine und Co? Und welche multifunktionalen Leistungen erbringt die Landwirtschaft hinsichtlich des voranschreitenden Klimawandels?

Im Webinar wird aufgezeigt, welchen Einfluss die österreichische Landwirtschaft auf die Treibhausgase hat und welche Rolle dabei Regionalität spielt. Anhand eines Best-Practice Beispiels eines Agrarbloggers werden Fakten, mit denen sich die Gesellschaft erreichen lässt sowie Wege, um erfolgreich in den Dialog mit der Gesellschaft zu treten, vorgestellt.

Nutzen Sie die Chance und stellen Sie den Fachexperten im Chat ihre persönlichen sowie betriebsspezifischen Fragen zum Klimathema. Lernen Sie, wie Sie Ihren Anrainern und Kunden komplexe Zusammenhänge der Treibhausgase und der Landwirtschaft erklären können. Werden Sie fit für Ihre nächste Diskussion rund um den Klimawandel.

Schwerpunkte:

  • Zahlen, Daten & Fakten zum Klimawandel
  • Landwirtschaft und Klimawandel – komplexe Zusammenhänge aufzeigen
  • Fakten für den Dialog

Informationen und Anmeldung

Fachexperten:
DI Manfred Prosenbauer , LK Niederösterreich
Mag. Peter Fuchs, Agrarjournalist bei Land schafft Leben

Moderation: DI Ricarda Berg

Anmeldung: bis 27. November 2019 unter https://oe.lfi.at/webinar-dialog-klima

Weitere Webinare aus der Reihe „Wie erklären wir’s den anderen“:
  • Wir produzieren Qualität aus Österreich: Wie erklären wir’s den anderen
Die LFI-Webinare sind Teil des LFI-Bildungsprojekts "Kommunikationskompetenz"
(Ansprechperson: Birgit Kaltenbrunner BEd, birgit.kaltenbrunner@lk-noe.at) und werden als Pilotveranstaltung kostenlos angeboten.

Downloads zum Thema