„Wecke die Unternehmerin in dir“ – Webinarreihe

WANN: 14. Juni bis 24. September 2019
Unternehmerinnenkompetenz.jpg
Unternehmerinnenkompetenz © Michael Grössinger
Sie wollen ihre Zukunft am Hof gestalten und ihren Unternehmerinnengeist stärken? Mit der Webinarreihe „Wecke die Unternehmerin in dir“ der Bäuerinnen und des Ländlichen Fortbildungsinstituts wollen wir Bäuerinnen ermutigen und gemeinsam die großen und kleineren Fragen zur Agrarwirtschaft beantworten.

Neben der Verantwortung für Familie und Haushalt übernehmen Bäuerinnen vermehrt betriebliche Aufgaben. Dabei läuft nicht immer läuft alles reibungslos und trotz (Google-) Recherche bleiben einige Problemfelder ungeklärt.

Mit der Webinarreihe behandeln wir innerhalb von jeweils 60 Minuten aktuelle agrarwirtschaftliche Themen. Sie können ihr Wissen vertiefen und zudem haben Sie die Gelegenheit Ihre persönlichen Fragen per Chat an die Expertinnen und Experten zu richten. Die Webinare werden live im Internet übertragen. Die Teilnahme erfolgt bequem von zu Hause aus und ist für Sie kostenlos.

Folgende Themen werden in den Webinaren behandelt:
  • 1. „Steuerliche Grundlagen und Tipps aus der Beratungspraxis“
    •  Mit Mag. Christine Habertheuer o
    • Dienstag, 21.5., 19-20 Uhr
  • 2. „UnternehmerInnenkompetenz: Zahlen- und Bauchgefühl müssen stimmen“
    • Mit Mag. Martin Karoshi
    • Freitag, 14.6., 9 bis 10 Uhr
  • 3. „Agrarwirtschaft – Basics: Was passiert mit unseren Produkten nach dem Hoftor?“
    • Mit DI Marianne Priplata- Hackl
    • Donnerstag, 24.10., 19 bis 20 Uhr
Nutzen Sie die Gelegenheit ganz unkompliziert die Unternehmerin in Ihnen zu wecken.

Anmeldung bis 1 Woche vor dem Webinartermin unter https://oe.lfi.at/webinare

Die Finanzierung der Webinarreihe erfolgt über das Bildungsprojekt „Mein Betrieb- Meine Zukunft“ an dem die EU, der Bund und die Länder beteiligt sind.

Was ist ein Webinar

Das WEBINAR ist ein über das Internet durchgeführtes Seminar, das zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort stattfindet. Der Unterschied zu einem herkömmlichen Seminar ist jedoch, dass man an diesem Seminar bequem von zu Hause teilnehmen kann. Es bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nicht nur das bloße Mitverfolgen des Vortrags/Seminars, sondern auch das aktive Miteinbringen und Mitdiskutieren. Damit bieten WEBINARE eine tolle Möglichkeit zur Weiterbildung, ohne aufwendige und lange Fahrten auf sich nehmen zu müssen.

Zusatzpunkt: Das Webinar wird auch aufgezeichnet und kann im Anschluss zeit-und ortsunabhängig jederzeit erneut abgerufen werden.

Wie kann ich teilnehmen und was benötige ich dazu?

Damit Sie an einem Webinar teilnehmen können, müssen sie sich über unsere Homepage für ein angebotenes WEBINAR anmelden. Daraufhin erhalten Sie per E-Mail einen Link, der Sie direkt zu Ihrem virtuellen Veranstaltungsort führt. Dort können Sie nun LIVE vor Ihrem eigenen Computer, Laptop oder Tablet das Seminar verfolgen. Durch das Chatfenster erhalten Sie zusätzlich die Möglichkeit Fragen zu stellen und/oder mitzudiskutieren.

Sie benötigen für die Teilnahme folgende Hardware:
  •  Computer, Laptop oder Tablet
  • Breitbandinternet
  • Headset bzw. Kopfhörer und Mikrofon