Bäuerinnen nützen breite Plattform (Vbg)

„Bäuerliche Produkte und Rezepte haben schon lange einen fixen Platz in „Kochen & Küche“, denn bereits seit zehn Jahren arbeitet das Kochmagazin mit uns Bäuerinnen zusammen. Diese Kooperation wird nun ausgeweitet!“, berichtet Bundesbäuerin Andrea Schwarzmann.

Kochmagazin / Bäuerinnen kochen, backen & garteln

„Bäuerliche Familienbetriebe erzeugen Spitzenprodukte. Wer könnte authentischer und ehrlicher Einblicke in die Lebensmittelerzeugung geben als wir Bäuerinnen? Wir sind stolz auf unsere Produkte und wollen auf die große Vielfalt an köstlichen Gerichten mit frischen, saisonalen Produkten Lust machen. Durch die Zusammenarbeit mit „Kochen & Küche“ wird die Leistung der Bäuerinnen in Sachen Lebensmittelqualität und Wertigkeit hervorgehoben. Beim Blick hinter die Kulissen können Leserinnen und Leser nachvollziehen, wie viel Arbeit, Zeit und Energie in der Produktion von Lebensmittel steckt.“, erklärt Andrea Schwarzmann.
 
Eine Bühne für Bäuerinnen und ihre Produkte
Eine Zusammenarbeit von „Kochen & Küche“ mit der Bäuerinnenorganisation holt bundesweit Bäuerinnen und ihre Produkte vor den Vorhang. Damit können viele Interessierte erreicht und saisonale Rezepte mit qualitativ hochwertigen Lebensmitteln aus verschiedenen Regionen Österreichs präsentiert werden. Denn immer mehr Konsumenten wollen wissen, woher das Essen kommt und wie es produziert wird – eine Sehnsucht nach Echtheit, Nähe und Ursprünglichkeit ist deutlich erkennbar.
 
Qualität, Sicherheit, Wissen
Frische, Natürlichkeit, kurze Transportwege, klimagerechte Produktion sowie Sicherheit im Sinne von Vertrauen zum Produkt – dafür stehen Bäuerinnen als Produzentinnen r e g i o n a l e r bäuerlicher P r o d u k t e.  Österreichs Bäuerinnen p u n k t e n auch mit ihrem Wissen und Können, wie das große Interesse an Kochseminaren, Bäuerinnen- Aktionen, Präsentationen und Verkostungen, „Schule am Bauernhof“ und vielen anderen Aktivitäten in Stadt und Land beweist. Diese Vielfalt an bäuerlichen Produkten, Veranstaltungen und natürlich Rezepten sollen im Rahmen der Kooperation allen Leserinnen und Leser ansprechend präsentiert werden und damit Altbewährtes, Traditionelles, aber auch Modernes aus der Region ins Rampenlicht rücken.
 

Bäuerinnen helfen!

Durch die Kooperation bekommen wir für jedes Rezept (mit und ohne Hofreportage, nützliche Infos zu Produkten, Speisen zu traditionellen Anlässen usw.) eine Spende für das Bäuerinnen Sozialkonto Vorarlberg. Bitte sende uns dein Rezept, wenn möglich mit einem eigenen Tipp zum Anrichten, Servieren, Lagern usw. an E andrea.huber@lk-vbg.at und unterstütze so bäuerliche Familien, die in Not geraten sind. Weitere Infos unter T 05574/400-110.

Bäuerinnen Jahresabo

Für die Bäuerinnen gibt es ein exklusives Angebot: Genießen Sie im ersten Jahr die österreichische Kochzeitschrift „Kochen & Küche” zum einmaligen Vorteilspreis von EUR 25,– statt EUR 35,–. Sie erhalten sechs Magazine und ein Sonderheft.

Bestellhotline
T 0316/821636-143 oder online unter www.kochenundkueche.com/baeuerinnen-jahresabo