40 Tage Achtsamkeit mit den Bäuerinnen Österreichs

Digitaler Fastenkalender für körperliches und seelisches Wohlbefinden
P_ALT
Achtsamkeit © Alfonso Cerezo auf Pixabay
Innehalten, fasten, sich zurücknehmen, Körper und Geist reinigen. 40 Tage, und wer will auch mehr, bietet die Fastenzeit die Möglichkeit zur inneren Einkehr und der Auskehr schlechter Gewohnheiten. Dabei geht es darum, sich selbst Gutes zu tun, indem man sich auf eine gesunde Lebensweise besinnt, seinem Körper mit gesunden, regionalen Lebensmitteln die erforderlichen Nährstoffe zuführt und gleichzeitig seiner “inneren“ Stimme Gehör verschafft.

Unterstützung in den kommenden 40 Tages der diesjährigen Fastenzeit (17. Februar bis 04. April 2021) geben die österreichischen Bäuerinnen, mit Rezepttipps, Motivationsanleitungen, Gedanken, Anregungen, Tipps für nachhaltiges Leben, Einkaufen etc. und vielem mehr, was Ihre Lebensqualität erhöht. Lassen Sie sich darauf ein!

Den Anfang macht Bundesbäuerin Andrea Schwarzmann mit einem Videocall:

Bundesbäuerin Andrea Schwarzmann lädt zum Fasten mit den Bäuerinnen Österreichs ein © ARGE Bäuerinnen
Die Fastenzeit mit dem Bäuerinnen erleben - auf den Socialmedia-Plattformen von Lebensqualität Bauernhof und Regionale Rezepte sowie hier bei uns.